PRESSEMITTEILUNG

Ministerbesuch beim Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler

Am Mittwoch, den 12. August 2020, hat Herr Prof. Dr. Pinkwart (Wirtschafts- und Energieminister des Landes NRW) den Zweckverband im Rahmen seiner Tour durch das Rheinische Revier besucht.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier:
Download Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

Bäume für den Marktplatz in Wanlo

Der Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler hat in Zusammenarbeit mit der Baumschule Schmitz aus Kaarst vier Kugelplatanen auf dem Marktplatz in Wanlo (Mönchengladbach) aufgestellt. Dies ist ein weiterer Baustein des „Grünen Bandes“ rund um den Tagebau Garzweiler.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier:
Download Pressemitteilung

Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler Innovation Valley

PRESSEMITTEILUNG

Werkstattwoche zur Leitbildentwicklung für das Innovation Valley am Garzweiler See in der Stadthalle Erkelenz – beobachten und dabei sein!

Drei internationale Expertenteams entwickeln ihre Zukunftsperspektive für den zurückgewonnenen Landschafts- und Siedlungsraum im Innovation Valley. Trotz Corona-Auflagen ist die Öffentlichkeit eingeladen, Ideen und Hinweise in den Prozess einzubringen.

Die vollständige Pressemitteilung finden sie hier:
Download Pressemitteilung

Zweckverband LandFolge Garzweiler Aktionsnetzwerk Zukunftsdörfer Wanlo

PRESSEMITTEILUNG

Förderbescheid „Aktionsnetzwerk Zukunftsdörfer“ erhalten

Mit der Bewilligung des Förderantrags für das Projekt „Aktionsnetzwerk Zukunftsdörfer“ im Rahmen des Bundesmodellvorhaben „Unternehmen Revier“ erhält der Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler weitere Fördermittel für die anstehenden Herausforderungen des Strukturwandels.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier:
Download Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

Übergabe des Förderbescheids im Projekt „Innovationspark Erneuerbare Energien Jüchen

Mit dem „Innovationspark Erneuerbare Energien Jüchen“ wird ein weiteres Projekt aus dem Sofortprogramm Strukturwandel im Rheinischen Revier gefördert: der Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler, die TH Köln sowie das Wuppertal Institut erhielten in einem ersten Schritt die Förderzusage zur Erstellung einer Konzeptstudie.

Die vollständige Pressemitteilung finden sie hier:
Download Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

LANDFOLGE Garzweiler weiterer Baustein des „Grünen Bands“ in Jackerath und Holzweiler eröffnet

Seit dem 7. November 2019 markieren zwei Stahlstelen mit Informationstafeln einen weiteren Teilabschnitt des Wegs entlang des Grünen Bandes. Der erste Teilabschnitt war im Mai diesen Jahres auf der gegenüberliegenden Seite des Tagebaus in Jüchen eröffnet worden. Die Standorte der Stelen befinden sich auf dem die neue Landstraße L19n begleitenden Radweg in Titz-Jackerath und dem Erkelenzer Stadtteil Holzweiler.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier:
Download Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler und Radsportabteilung des SV Malefinkbach auf großer Radtourenfahrt im Rheinischen Revier

Am ersten Septemberwochenende ging es sportlich zu für den Zweckverband: Insgesamt 188 Teilnehmer machten die RTF-Kooperationsveranstaltung des SV Malefinkbach und des Zweckverbands LANDFOLGE Garzweiler zu einem rundum gelungenen Event.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier:
Download Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

Förderantrag für ein gesamtregionales Radverkehrskonzept für das Rheinische Revier gestellt

Mit einem Sofortprogramm werden durch den Bund und das Land NRW erste Projekte zur Bewältigung des Strukturwandels im Rheinischen Revier gefördert. Ein Zukunftsfeld ist die Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur, wozu auch der Radverkehr als ein wichtiges Element für nachhaltige Mobilität zählt. Bislang existieren im Rheinischen Revier schon zahlreiche Initiativen und Projekte. Es fehlt jedoch ein übergreifendes Gesamtkonzept. Mit dem Radverkehrskonzept soll nun für die gesamte Region eine strategische Handlungsgrundlage bis 2040 geschaffen werden.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier:
Download Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler zum Erfahrungsaustausch im Lausitzer Revier

Der Lenkungsausschuss des Zweckverbands LANDFOLGE Garzweiler besuchte vom 21.-23. August 2019 das Lausitzer Revier. Dort entsteht in der Folge des Bergbaus das Lausitzer Seenland, Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft zwischen Berlin und Dresden.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier:
Download Pressemitteilung